Die Spielzeug Kiste – einfach Spielzeug mieten

Spielsachen zählen zu den beliebtesten Geschenken für Kinder. Doch verlieren die bekanntermaßen schnell das Interesse an den einst geliebten Sachen oder „wachsen aus Ihnen heraus“. Neues kommt dazu und so häufen die Spielzeugberge im Kinderzimmer. Genau an diesem Problem knüpft die Spielzeugkiste an – eine Art Lesezirkel für Spielsachen. Die Spielsachen können beispielsweise nach Alter und Interessen der Kinder ausgewählt werden, kommen per Post und können genauso einfach wieder zurückgeschickt werden.

Pünktlich zu Weihnachten, Geburtstagen und Ostern türmt sich neues Spielzeug in den Kinderzimmern. Da alte Spielsachen nur ungern hergegeben werden, nimmt der Berg immer weiter zu. Für viele Eltern ein echtes Problem. Wäre es nicht toll wenn man regelmäßig Spielsachen, die auf das Alter und Vorlieben des Sprosses passen zugeschickt bekäme und im Austausch die alten Pakete wieder zurückschicken kann? Diese Idee wurde von den Machern der Spielzeug-Kiste umgesetzt. Die Internetplattform verleiht Spielwaren über einen nicht festgelegten Spielraum. Wenn das Kind die Sachen dann nicht mehr interessant findet, kann man sie problemlos wieder zurückschicken und erhält im Gegenzug ein neues Paket. Einfach klasse!

Und so einfach geht es: Man meldet sich auf der Seite an und zahlt monatlich einen festen Betrag für die Spielsachen – sozusagen als Miete. Während man beim Starterset für jeden Tausch 4,99€ zahlt, können Spielsachen im Komfortangebot unbegrenzt kostenlos ausgetauscht werden. Die Abonnements sind jederzeit kündbar und haben keine feste Vertragslaufzeit. So kann bei Nicht-Gefallen das entsprechende Spielzeug zurückgeschickt werden und immer wieder ein neues angefordert werden. Natürlich ist auch der umgekehrte Fall möglich. Gefällt ein Spielzeug so gut, dass das Kleine dieses nicht mehr hergeben möchte, kann dieses natürlich auch für bis zu 70% Rabatt auf den Normalpreis erstanden werden.

Neben dem Starter- (ein Spielzeug) oder Komfortpack (drei Spielzeuge) stehen mit dem beliebtesten Angebot, dem Megapack (zwei Spielzeuge und ein MegaSpielzeug), und dem SuperMega-Pack (drei Megaspielzeuge) zwei weitere lukrative Angebote zur Verfügung, die die Eltern begeistern. Schon über 2500 Familien nutzen den Internetaustausch und sind, wie auf der Webseite nachzulesen ist, begeistert. Vor allem die geringen Kosten und der neue Platz im Kinderzimmer sowie die neugewonnene Ruhe durch die immer attraktiven und qualitativ hochwertigen Spielzeuge werden hervorgehoben.
Damit macht sich die Spielzeugkiste zu einer interessanten Alternative für den kleinen Geldbeutel und für immer dauernden Spielspaß der Kinder. Wer einen Blick hineinwerfen möchte: Hier zur Spielzeug Kiste www.meinespielzeugkiste.de

Keine Kommentare mehr möglich.

Kinderwagen Postille - Was Kinder und Eltern bewegt | Impressum | Datenschutz
Powered by WordPress